Naked Cake : Schokoladentorte mit Mascarponecreme, Kirschen und Brombeeren

Zubereitungszeit: 60 min.

Backzeit: 20-40 min.

Kühlzeit: 3 Stunden

Zutaten für eine 20 cm Springform:

Teig:

4 Eier

Vanilleextrakt

1 Pr. Salz

200 g Zucker

200 ml Öl

200 ml Mineralwasser

225 g Mehl

50 g Kakao

100 g Stärke

1 P. Backpulver

Creme:

500 g Mascarpone

1 P. San Apart / Sahnesteif

50 g Puderzucker

Vanilleextrakt

400 ml Sahne

50 ml Kirschsaft

Früchte für die Füllung und zum Dekorieren :

400 g Brombeeren

400 g Kirschen

Ganache :

100 g Sahne

100 g Zartbitterschokolade

Zubereitung :

  • Backofen auf 170° C vorheizen
  • drei Backrahmen (z.B. von Dr. Oetker) mit Packpapier auslegen
  • Eier, Zucker, Vailleextrakt und Salz ca. 5 min. zu einer Creme verrühren
  • Öl und Wasser auf niedriger Stufe mit einen Mixer verrühren
  • die trockenen Zutaten hineinsieben und auf niedriger Stufe einrühren
  • in die drei  Backrahmen  füllen und für 20-40 min. backen, dann abkühlen lassen
  • Sahne und 4 TL Sahnesteif steif schlagen
  • Mascarpone mit 4 TL Sahnesteif, Puderzucker, Vanilleextrakt vermischen
  • Sahne unterheben
  • ersten Boden auf eine Tortenplatte stellen und mit etwas Kirschsaft beträufeln
  • die Hälfte der Sahnecreme auf den ersten Boden streichen
  • Brombeeren und Kirschen auf die Creme legen
  • beim zweiten Boden ebenso verfahren
  • und den dritten auflegen und 3 Stunden in den Kühlschrank stellen
  • in der Zwischenzeit  die Ganach vorbereiten
  • die Sahne kochen lassen und dann die Schokolade dazugeben, bis sie komplett aufgelöst ist
  • die abgekühlte Ganach  auf die Torte geben und am Rand herunterlaufen lassen
  • zuletzt die Früchte auf die Torte legen und für ca. 30 min. in den Kühlschrank stellen

Das Rezept ist von Sallys Torte.

Es gibt noch viele weitere Rezepte auf ihrem  Block.

29 May 2017